Autor Bill Bonner - Kolumne Warum Sie Gold kaufen sollten, wenn die Fed Geld druckt

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Bill Bonner Berichte & Kolumnen vom 04.03.2011

Quelle: Auszug aus dem Newsletter "Kapitalschutz Akte"

 
Warum Sie Gold kaufen sollten, wenn die Fed Geld druckt
Der Baumwollpreis steht auf Rekordhoch...das Öl auf 28-Monats-Hoch...

Was geht da vor sich? Könnten die Märkte im letzten Jahr falsch gelegen haben...und das Jahr davor...und das Jahr davor? Plötzlich entdecken sie, dass Rohwaren und Rohstoffe erheblich wertvoller sind, als sie zuvor gedacht hatten.

Wie konnten die Märkte vorher so falsch liegen? Oder liegen sie jetzt falsch? Oder ist das nur Rauschen" und Lärm? Und was ist das?

Die Fed überholt China als größter Besitzer von US-Staatsanleihen", so die Financial Times. Also hält die Fed mehr US-Staatsanleihen als China! Und da die Fed kein reales Geld" hat, jedenfalls nicht nennenswert...wie bekommt sie alle diese US-Staatsanleihen?

Sie schafft einfach Geld, um sie zu kaufen. Aus dem Nichts.

Mit anderen Worten: Die USA leihen sich gar kein Geld mehr. Sie drucken es einfach. Wow! Ist das nicht das, was Simbabwe getan hat? Und die Reichsbank? Tun das nicht auch Bananenrepubliken...bevor sie Pleite gehen? Sie können ihre Ausgaben nicht auf ehrliche Art und Weise decken, deshalb drucken sie einfach das Geld und hoffen, dass es niemand bemerkt. Aber die Leute bemerken es am Ende doch. Und dann wollen sie diese Währung nicht mehr.

Nun, vielleicht ist diesmal alles anders. Ich hoffe es. Weil die Fed ein Mandat hat, einen festen Betrag zu drucken - es geht um 600 Mrd. Dollar, für die sie US-Staatsanleihen kaufen soll, im ersten Halbjahr. Das ist etwas Wichtiges. Etwas, dem man Aufmerksamkeit zollen sollte. Es ist etwas, das jeden Dollar beeinflusst, den die Amerikaner und auch ich gespart haben. Vielleicht sind deshalb die Rohstoff-Preise gestiegen. Und vielleicht hat sich deshalb der Euro erholt. Und vielleicht ist das der Grund, warum das smarte Geld Gold kauft.

Gold ist das, was man kauft, wenn man fürchtet, dass die Regierung keine gute Arbeit macht. Aber bis jetzt besitzen erst sehr wenige Menschen Gold. Fragen Sie doch mal Ihre Freunde und Nachbarn. Viele werden noch nie darüber nachgedacht haben, Gold zu kaufen...und sie werden Sie komisch ansehen, wenn Sie das vorschlagen.

Im Bewusstsein des Mannes auf der Straße kontrolliert die Regierung das Geld. Und er denkt, dass er der Regierung trauen kann. Weil die eine gute Einrichtung sei. Die soll sein Leiden erleichtern...

...sie stellt sicher, dass die Reichen nicht zu reich werden...

...und dass seine Rente sicher ist, dass es öffentliche Bibliotheken gibt, die Feuerwehr. Und wenn sein Auto einen Defekt hat, hätte er es am liebsten, dass die Regierung das reparieren lässt.

Und sein Geld? Ind en USA ist es so...die Fed gibt es seit fast 100 Jahren, und in dieser Zeit hat der Dollar 97% seiner Kaufkraft verloren. Und dennoch glauben die meisten Amerikaner, dass die Fed dafür sorgt, dass der Dollar eine verlässliche Währung ist, in der man seinen Reichtum aufheben kann.

Und wenn er, der Mann auf der Straße, damit nicht Recht hat? Dann wird er eine Menge Ersparnisse verlieren. Der durchschnittliche Mann auf der Straße denkt darüber aber nicht nach. Und warum sollte er auch? Er hat bessere Dinge zu tun - wie Geld verdienen und fernsehen.
 
Quelle:
http://www.investor-verlag.de/warum-sie-gold-kaufen-sollten-wenn-die-fed-geld-druckt/107091801/
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

250 g Gold Goldbarren250 g Gold Goldbarren
Preis: 9989,62 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 250g Goldbarren
20 g Gold Goldbarren20 g Gold Goldbarren
Preis: 819,92 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 20g Goldbarren
10 g Gold Goldbarren10 g Gold Goldbarren
Preis: 405,98 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 10g Goldbarren
31,1 g Gold Goldbarren31,1 g Gold Goldbarren
Preis: 1244,90 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 31,1g Goldbarren
50 g Gold Goldbarren50 g Gold Goldbarren
Preis: 1999,70 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 50g Goldbarren
100 g Gold Goldbarren100 g Gold Goldbarren
Preis: 3946,32 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum 100g Goldbarren

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
12.12.17 DE - „Alles was Sie uns zumuten, sollten Sie millionenfach zurückbekommen!“
11.12.17 Welt - Jerusalem: Wer möchte mit Fakten verwirrt werden?

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.