Autor Martin Weiss - Kolumne Gewaltige Finanzierungslücke

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Martin Weiss Berichte & Kolumnen vom 16.02.2010

Quelle: Auszug aus dem Newsletter "Kapitalschutz Akte"

 
Gewaltige Finanzierungslücke
Relativ freundlich präsentierten sich die Weltbörsen in jüngster Vergangenheit. In der vergangenen Handelswoche konnte der deutsche Leitindex gut ein Prozent zulegen.

Am Freitag gelang gar eine Punktlandung auf exakt 5500 Punkte. Auch die Börse in Tokio vermeldete leichte Gewinne. Am Ende der Woche standen 10092 Yen auf der Tafel. Einzig der Dow Jones Index verlor etwas auf 10099 Punkte.

Blick auf die 5300

Für die nächsten Tage bleibt es weiter wichtig, dass der deutsche Leitindex nicht nachhaltig unter die 200-Tage-Linie (knapp über 5400 Punkte) fällt. Ansonsten wäre ein weiterer Rückgang in Richtung 5300 Punkte zu befürchten. Nach wie vor empfiehlt es sich, äußerst vorsichtig und zurückhaltend zu agieren.

Rentenmärkte im Focus

Am Rentenmarkt herrscht indes noch relative Ruhe. Die zehnjährige US-Staatsanleihe rentiert aktuell mit 3,69 Prozent, die zehnjährige deutsche Bundesanleihe mit 3,19 Prozent. Mit Blick auf die kommende Handelswoche ist es so, dass die Staaten der Eurozone Anleihen im Volumen von gut zwanzig Milliarden Euro herausgeben werden. Am Mittwoch wird die deutsche Finanzagentur (GmbH) eine neue Anleihe emittieren, und zwar eine zweijährige Bundesschatzanweisung mit einem Volumen von sieben Milliarden Euro.

Gigantisches globales Neuemissionsvolumen

Im Vergleich zum globalen Anleihe-Emissionsvolumen, das für das Jahr 2010 auf sage und schreibe 3,5 Billionen Dollar beziffert wird, wirken die sieben Milliarden Euro ja wahrlich relativ bescheiden. Fakt ist, dass kein anderes Marktsegment so viel Liquidität absorbiert wie der Rentenmarkt und in den allermeisten Depots Anleihen immer noch stark übergewichtet sind.

Gewaltige Finanzierungslücke

Nach wie vor herrscht der Trend zur Flucht in den vermeintlich sicheren Staatsanleihenhafen vor. Problematisch ist aber, dass es immer schwerer werden wird, den exorbitant hohen Kapitalbedarf der Staaten zu decken. Expertenschätzungen zufolge besteht heuer eine gravierende Finanzierungslücke in Höhe von fast 1,5 Billionen Dollar, die allen voran von den Notenbanken mit neu gedrucktem Geld" gedeckt werden muss. Gewahr dieser Problematik stellt sich die Frage, wie lang dieser Tanz auf dem Staatsanleihenvulkan noch gut gehen kann bzw. wird. Oder, anders formuliert, es wäre wahrlich verwunderlich, wenn es in 2010 weiter so relativ ruhig am Rentenmarkt bleiben würde.

Treibsatz für den Goldpreis

Natürlich stützen etwaige Verwerfungen am Staatsanleihenmarkt u.a. auch den Goldmarkt. Aktuell kostet eine Feinunze Gold 1092 Dollar. Im Fahrwasser der Griechenland- bzw. Euro-Krise kletterte der Goldpreis auf 802 Euro. In Dollar muss aber erst einmal der Widerstand um 1100 gebrochen werden, ehe es weiter nach oben gehen kann....
 
Quelle:
http://www.investor-verlag.de/gewaltige-finanzierungsluecke/107060131/
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

1 Oz Silber American Eagle 2016/171 Oz Silber American Eagle 2016/17
Preis: 18,44 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum American Eagle
1 Oz Silber Maple Leaf 2016/171 Oz Silber Maple Leaf 2016/17
Preis: 17,75 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Maple Leaf
1 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/171 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/17
Preis: 17,83 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Philharmoniker
1 Kg Silber Australien Koala 2016/171 Kg Silber Australien Koala 2016/17
Preis: 564,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Koala
1 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/171 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/17
Preis: 564,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Kookaburra

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
22.08.17 DE - Flüchtlinge machen Urlaub in der Heimat - Integrationsbeauftragte Özog
22.08.17 EU - Island: Auto rast in Ankunftshalle des Flughafens Reykjavík

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.