Autor Bill Bonner - Kolumne Wirklich sorgenfrei durch die Finanzkrise?

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Bill Bonner Berichte & Kolumnen vom 27.04.2010

Quelle: Auszug aus dem Newsletter "Kapitalschutz Akte"

 
Wirklich sorgenfrei durch die Finanzkrise?
Wann wird die Entschuldungsphase weitergehen?

Wenn ich aufhöre, mir deswegen Sorgen zu machen.

Gestern Nachmittag realisierte ich, dass sich meine Gefühle tief innen drin verändert hatten: Ich hatte aufgehört, mir Sorgen wegen einer Fortsetzung des Bärenmarktes zu machen.

Nicht dass ich aufgehört hätte, daran zu denken. Ich denke jeden Tag daran. Und ich bin mir sicher, dass diese Fortsetzung kommen wird. Aber ich habe aufgehört, mir deswegen Sorgen zu machen. Egal, was ich denke - ich habe das Gefühl, dass es irgendwie ok" ausgehen wird. Und mir selbst wird es dabei gut gehen, ich werde irgendwie durchkommen.

Über etwas nachdenken und sich über etwas Sorgen machen sind zwei sehr unterschiedliche Dinge.

Das Denken ist rein oberflächlich. Es ist das sich Sorgen machen", das zählt. Wenn man sich Sorgen vor einer Finanzkrise macht, dann verkauft man seine risikoreichen Positionen und hält hauptsächlich Cash. Wenn man sich keine Sorgen macht, dann ist man glücklich und bleibt bei seinen Positionen...man denkt sich, man kann immer noch verkaufen, wenn die Gefahr drängender wird.

Aber vergessen Sie nicht:
Wir befinden uns in einer Großen Korrekturphase". Die begann fast genau vor drei Jahren, als New Century Financial - die zweitgrößte private Hypothekenbank in den USA - Pleite ging. Diese Phase wird weitergehen, bis das Schuldenniveau im privaten Sektor wieder auf ein vernünftiges Maß zurückgegangen ist.

Wie lange wird das dauern? Vielleicht 5 Jahre. Vielleicht 20.

Während dieser Zeitspanne können Sie von der US-Wirtschaft nicht allzu viel erwarten. Die Unternehmen werden netto kaum neue Jobs schaffen. Die Konsumenten werden nicht erheblich mehr konsumieren.

Ist das alles? Nein, es gibt noch eine Menge mehr. Deshalb ist es ja auch eine "Große Korrekturphase" und nicht nur eine ordinäre Korrektur.

Es gibt da noch die Korrektur am Aktienmarkt.

Dann gibt es da noch die Korrektur der Spekulationsblase am Immobilienmarkt.

Und dann ist da noch die Korrektur des auf dem Dollar basierenden Währungssystems.

Hier ist das, was Sie erwarten können:
Die US-Aktien werden wieder fallen.

Die Zwangsversteigerungen in den USA (jetzt schon doppelt so hoch wie normal") werden weiter zunehmen.

Pleiten - auch jetzt schon auf Rekordniveau - werden zumindest in den USA weiter zunehmen.

Die Kurse von US-Anleihen werden letztlich kollabieren (allerdings könnten die noch für eine Zeitlang eine vernünftige Anlage bleiben)

Der Dollar könnte erstmal steigen, wenn das Krisengefühl" zurückkehrt. Langfristig wird es aber gefährlich sein, Dollar zu halten.

China wird auch durch eine Finanzkrise gehen. (So ungefähr wie Dubai mal Tausend", wie Jim Chanos es formuliert hat).

In den USA werden ganze Landkreise Pleite gehen.

Diese Dinge sehen für Sie nicht wie Bedrohungen aus? Nun, auch für mich sind sie das nicht. Aber genau das macht sie so gefährlich...

...dass ich aufgehört habe, mir Sorgen darüber zu machen.
 
Quelle:
http://www.investor-verlag.de/wirklich-sorgenfrei-durch-die-finanzkrise/107066351/
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

1 Oz Silber American Eagle 20161 Oz Silber American Eagle 2016
Preis: 19,45 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum American Eagle
1 Oz Silber Maple Leaf 2015/161 Oz Silber Maple Leaf 2015/16
Preis: 18,14 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Maple Leaf
1 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/171 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/17
Preis: 18,23 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Philharmoniker
1 Kg Silber Australien Koala 2016/171 Kg Silber Australien Koala 2016/17
Preis: 594,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Koala
1 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/171 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/17
Preis: 594,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Kookaburra

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
23.06.17 DE - Unicef warnt vor dauerhafter Kinderarmut
23.06.17 DE - Die Antisemitismus-Doku bei „Maischberger“ – ein Debakel für den WDR a

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.