Zitate aus der wunderbaren Welt der Wirtschaft - einige Sprüche, Zitate Kostproben

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Zitate-Wirtschaft und Sprüche-Wirtschaft

Wirtschaft - Zitate die die Welt bewegten oder auch nicht

Arthur Schopenhauer
"Das Geld gleicht dem Seewasser. Je mehr davon getrunken wird, desto durstiger wird man."
 
Jean-Claude Juncker
"Wenn ich den luxemburgischen Staatshaushalt an die Wand fahre, verliere ich die Wahlen. Wäre ich Manager, würde ich wohl 80 Millionen Euro dafür kriegen."
 
Klaus Stöhlker
"Konzerne mögen Grenzen nur dann, wenn sie mit Steuervorteilen verbunden sind"
 
Henry Ford
"Reich wird man nicht durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt."
 
Paul Getty
"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn mal viel Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
 
André Kostolany
"Wenn die Börsenspekulation leicht wäre, gäbe es keine Bergarbeiter, Holzfäller und andere Schwerarbeiter. Jeder wäre Spekulant."
 
André Kostolany
"Die Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien als Idioten oder mehr Idioten als Aktien gibt."
 
Charles Tschopp
"Die Reichen müssten sehr glücklich sein, wenn sie nur halb so glücklich wären, wie die Armen glauben."
 
Warren Buffett
"Konzentrieren Sie Ihre Investments. Wenn Sie über einen Harem mit vierzig Frauen verfügen, lernen Sie keine richtig kennen."
 
Warren Buffett
"Wer sich nach den Tipps von Brokern richtet, kann auch einen Friseur fragen, ob er einen neuen Haarschnitt empfiehlt."
 
Franklin D. Roosevelt
"Ich stehe Statistiken etwas skeptisch gegenüber. Denn laut Statistik haben ein Millionär und ein armer Kerl jeder eine halbe Million."
 
Mark Twain
"Von jetzt an werde ich nur soviel ausgeben, wie ich einnehme und wenn ich mir Geld dafür borgen muss!"
 
Wendelin Wiedeking
"Ein möglichst hoher Gewinn kann doch nicht das einzige Ziel eines Unternehmens sein."
 
Horst Köhler
"Wissen ist der einzige Rohstoff, der auf unserer Erde unbeschränkt zur Verfügung steht und der sich durch Gebrauch nicht abnutzt, sondern sogar vermehrt."
 
Wolfgang Thierse
"Die acht Vorstände der Deutschen Bank beziehen zusammen mehr Gehalt als alle 603 Bundestagsabgeordnete zusammen."
 
John D. Rockefeller
"Wer den ganzen Tag arbeitet, hat keine Zeit, Geld zu verdienen."
 
Milton Friedman
"Der einzige Weg, um das Verhalten der Politiker zu ändern, ist, ihnen das Geld wegzunehmen."
 
Kurt Tucholsky
"Jede Wirtschaft beruht auf dem Kredit-System, das heißt auf der irrtümlichen Annahme, der andere werde gepumptes Geld zurückzahlen."
 
Alan Greenspan
"Ich weiß, daß Sie glauben, Sie wüßten, was ich Ihrer Ansicht nach gesagt habe. Aber ich bin nicht sicher, ob Ihnen klar ist, daß das, was Sie gehört haben, nicht das ist, was ich meinte."
 
George Soros
"Ich sehe jetzt eine Periode mit politischer und finanzieller Instabilität kommen, hoffentlich gefolgt vom Entstehen einer neuen Weltordnung."
 
Morgan Stanley
"Die Interbankensätze sind höher, weil die Banken auf die Weise, wie sie derzeit ihre Bilanzen rationieren, die Finanzierungskosten in die Höhe treiben."
 
Sir Josiah Stamp
"Wenn ihr weiterhin die Sklaven der Banken sein wollt und für eure eigene Versklavung bezahlen wollt, dann lasst die Banken weiterhin das Geld erschaffen und die Kredite kontrollieren."
 
JP Morgan
"Gold is money, and nothing else!"
 
Heiko Thieme
"Meine Strategie ist, dass ich keine Strategie habe."
 
Mark Twain
"Von jetzt an werde ich nur soviel ausgeben, wie ich einnehme - und wenn ich mir Geld dafür borgen muss!"
 
Dr. Hjalmar Schacht
"Verschuldung ist nichts weiter als vorgezogener Konsum, der in der Zukunft ausfällt."
 
Helmar Nahr
"Der Kleinaktionär ist das Kanonenfutter des Wertpapierhandels."
 
Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Hans Tietmeyer
"Ich habe bisweilen den Eindruck, dass sich die meisten Politiker immer noch nicht darüber im Klaren sind, wie sehr sie bereits heute unter der Kontrolle der Finanzmärkte stehen und sogar von diesen beherrscht werden."
 
Ludwig von Mises
"Es gibt keinen Weg, den finalen Kollaps eines Booms durch Kreditexpansion zu vermeiden. Die Frage ist nur ob die Krise früher durch freiwillige Aufgabe der Kreditexpansion kommen soll, oder später zusammen mit einer finalen und totalen Katastrophe des Währungssystems kommen soll."
 
Abraham Lincoln
"Die Macht des Geldes beutet eine Nation in Friedenszeiten aus und verschwört sich gegen sie in Kriegszeiten. Sie ist despotischer als eine Monarchie, unverschämter als eine Autokratie und egoistischer als eine Bürokratie."
 
John Maynard Keynes
"Bei anhaltender Inflation können Regierungen heimlich und unbeobachtet einen wichtigen Teil des Vermögens ihrer Staatsbürger konfiszieren. Es gibt keinen subtileren und sichereren Weg die bestehende Basis einer Gesellschaft zu umzustürzen, als die Währung zu verderben. Der Prozess bringt alle versteckten Kräfte wirtschaftlicher Gesetzmäßigkeiten, die sich auf der zerstörerischen Seite bieten, zusammen zum Wirken und tut dies auf eine Art und Weise, dass nicht ein Mensch von einer Million diesen diagnostizieren kann."
 
Markus Koch
"Es sind nicht die Zeiten, die sich ändern, sondern immer nur die alte Geschichte, die von immer neuen Menschen erlebt wird."
 
George Orwell
"In dieser Zeit der universellen Täuschung, ist die Wahrheit zu sagen ein revolutionärer Akt."
 
Napoleon Bonaparte
"Die Hand die gibt steht über der Hand die nimmt. Geld kennt keine Loyalität. Finanziers sind ohne Patriotismus und ohne Anstand. Ihr einziges Ziel ist der Gewinn."
 
Albert Einstein
"Es gibt nur zwei Dinge die unendlich sind: das Universum und die menschliche Dummheit. Wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin."
 
Eric Fry
"Das weit verbreitete Denken unter den Amerikanern ist vergleichbar mit dem Tragen eines String-Bikinis auf einer Polarexpedition, man sieht so lange gut aus, bis man krepiert."
 
Otto Graf von Lambsdorff
"Die Finanzkrise ist eine Folge von Staatsversagen, nicht von Marktversagen"
 
Voltaire
"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück - Null"
 
Adam Posener
"Europäer, werdet euch mal langsam klar, was eure EIGENEN Interessen sind, und dann handelt danach"
 
Hyman Philip Minsky Minsky-Moment, Minsky-Kollaps oder Minsky-Meltdown
"In einer langen, stabilen Aufschwungphase werden die professionellen Anleger zu wagemutig. Um immer höhere Renditen zu erzielen, gehen sie immer höhere Risiken ein, ohne sich ausreichend abzusichern. Daraus entsteht eine spekulative Blase, deren Platzen unausweichlich ist."
 
Silberjunge
"Wenn die Nacht am dunkelsten ist, ist das Morgengrauen nicht mehr fern. Scharfe Korrekturphasen sorgen dafür, dass die Massen nicht zur rechten Zeit in Edelmetallen investiert sind. Lassen Sie sich nicht auf die falsche Fährte locken!"
 
Mayer Amschel Rothschild
"Gebt mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es ist mir gleichgültig, wer die Gesetze macht"
 
Winston Churchill
"Sozialismus ist die Philosophie des Versagens, das Credo der Ignoranz und das Glaubensbekenntnis des Neids; die ihm innewohnende Tugend ist die gleichmäßige Verteilung des Elends"
 
Winston Churchill
"Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der erfolgreiche Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandelssystem herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mehr mitverdienen konnte."
 
Dominic Multerer „Deutschlands jüngster Marketingchef“ Handelsblatt 2008
"Das Leben ist das coolste Start-Up der Welt"
 
Dominic Multerer
"In Zukunft kann alles und jeder eine Marke werden"
 
Karl Weinhofer
"Die Menschen sind grob in drei Kategorien einzuteilen: Die Wenigen, die dafür sorgen, dass etwas geschieht, die Vielen, die zuschauen, wie etwas geschieht und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht."
 
Rothschild
"Es gibt drei wichtige Dinge im Leben Gott,Gold und Ruhm. Aber das weitaus Wichtigste dabei ist das Gold."
 
Rothschild
"Die Wenigen, die das System verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des Systems, dass aus deren Reihen nie eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, mental unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne zu mutmaßen, dass das System ihren Interessen feindlich ist."
 
im Internet gefunden
"Jeden Tag steht ein dummer Mensch auf, man muß ihn nur finden."
 
im Internet gefunden
"Wer sein Vermögen schützen will, glaubt gar nichts, sondern rechnet mit allem!"
 
 
Zitate aus der Wirtschaft sind immer wieder gut zu lesen. Manchmal stecken Weisheiten, Brauchtümer, Redewendungen oder einfach nur Lustige Dinge dahinter. Die Wirtschaft bietet viel Stoff für Zitate bzw Sprüche. Diese Zitatsammlung ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der Welt der Wirtschaft-Zitate. Natürlich sind auch Geburtstagsgedichte oder Liebessprüche möglich. Tauchen Sie ein beim BMI berechnen, genießen Sie die Handy Knigge und lassen Sie sich berieseln von dieses Wirtschaft-Zitate. Zitate sind aber auch nur Zitate, egal ob aus der Wirtschaft oder dem Leben gegriffen. Börsenregeln sind natürlich auch so etwas wie Zitate. Aber Witze sind noch viel besser.

Zitate Wirtschaft Wissenschaftler Gurus Oligarch Finanz Manager Sprüche Portal Zitatesammlung Lexikon Chef Welt George Soros Warren Buffett

Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

1 Oz Silber American Eagle 20161 Oz Silber American Eagle 2016
Preis: 20,56 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum American Eagle
1 Oz Silber Maple Leaf 2015/161 Oz Silber Maple Leaf 2015/16
Preis: 19,44 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Maple Leaf
1 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/171 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/17
Preis: 19,46 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Philharmoniker
1 Kg Silber Australien Koala 2016/171 Kg Silber Australien Koala 2016/17
Preis: 661,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Koala
1 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/171 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/17
Preis: 662,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Kookaburra

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
27.04.17 EU - Deutschland nimmt die meisten Flüchtlinge auf
27.04.17 DE - Schlag gegen Fahrrad-Mafia Polizei stellt 1.500 Fahrräder sicher

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.