Autor Bill Bonner - Kolumne Über die wahre US-Arbeitslosigkeit

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Bill Bonner Berichte & Kolumnen vom 13.10.2010

Quelle: Auszug aus dem Newsletter "Kapitalschutz Akte"

 
Über die wahre US-Arbeitslosigkeit
Letztes Wochenende kam ich aus Florida zurück, nur um dann direkt weiterzufliegen zu einer Hochzeit nach New York. In New York sind die Straßen erheblich schlechter als in Florida. Vielleicht ist es das Wetter. Vielleicht das Steuersystem. Aber wenn man von Maryland nach New York fährt, dann werden die Straßen immer schlechter. Man fährt über immer mehr Schlaglöcher, je weiter man nach Norden kommt.

Das wird sich wahrscheinlich nicht so schnell ändern. Die Regierungen der Bundesstaaten haben kein Geld in der Kasse. Die Bundesregierung ebenso wenig. Die Politiker müssen ihre Wahl treffen. Straßen reparieren...oder die Bibliotheken offen lassen?

Bei der Hochzeit traf ich einen früheren Anleihen-Händler (Goldman Sachs). Ich fragte ihn, wie lange es seiner Ansicht nach noch braucht, bis die US-Staatsanleihen zusammenbrechen. Seine Antwort: Nicht bald.

Bis jetzt ist fast alles, von dem ich dachte, dass es passieren sollte, auch passiert. Mehr oder weniger. Die Krise. Die Reaktion von Fed und Bundesregierung. Die fehlende Reaktion des Marktes auf das Überreagieren von Fed und Bundesregierung. Und dann die Reaktion auf die fehlende Reaktion des Markets. Eine dumme Sache führt zur nächsten.

Aber bis jetzt sind die Kurse der US-Staatsanleihen nicht zusammengebrochen. Aber selbst wenn die Dinge sich so entwickeln werden, wie ich das erwarte, dann bedeutet das nicht, dass sie sich genauso entwickeln, wie ich das von der Art her erwarten würde, oder wie es sein sollte.

Ich hatte eine Krise erwartet. Dann warf die Regierung gutes Geld schlechtem hinterher - wie erwartet. Sie sagten, dass die Wirtschaft sich nun erholen" würde. Natürlich tat die Wirtschaft das nicht. Stattdessen begann sie eine Große Korrektur" - mit hoher Arbeitslosigkeit, fallenden Immobilienpreisen und einem trügerischen Aktienmarkt. Und jetzt sind Obama und der Kongress wegen der kommenden Wahlen paralysiert. Und Ben Bernanke denkt an Plan B - und hofft, dass dieser nicht notwendig sein wird.

Die Arbeitslosigkeit ist in den USA erheblich schlimmer, als die offiziellen Zahlen angeben. Die Regierung nimmt Leute, die zu lange keinen neuen Job finden, aus der Statistik raus. So gesehen ist die aktuelle Krise der schlimmste Abschwung, den es jemals gab. Die Leute warten immer länger, bevor sie einen neuen Job finden.

Deshalb rutschen viele aus der Statistik heraus, bevor sie überhaupt einen Job gefunden haben. Sie rutschen aus der offiziellen Statistik. Ich habe das nicht selbst ausgerechnet, aber John Williams sagt, dass die tatsächliche Arbeitslosenquote (wenn man die ganzen Bereinigungen" herausrechnet) über 22 % liegen dürfte.
 
Quelle:
http://www.investor-verlag.de/ueber-die-wahre-us-arbeitslosigkeit/107080992/
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

1 Oz Silber American Eagle 20161 Oz Silber American Eagle 2016
Preis: 19,97 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum American Eagle
1 Oz Silber Maple Leaf 2015/161 Oz Silber Maple Leaf 2015/16
Preis: 18,51 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Maple Leaf
1 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/171 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/17
Preis: 18,59 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Philharmoniker
1 Kg Silber Australien Koala 2016/171 Kg Silber Australien Koala 2016/17
Preis: 618,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Koala
1 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/171 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/17
Preis: 618,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Kookaburra

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
24.05.17 DE - Arbeitslose Flüchtlinge: Wie zwei Drittel durch die offizielle Statist
24.05.17 DE - Wie weit darf ein Regierungsmitglied gehen?

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.